Unser diesjähriges Zimmertheater zeigt das Stück "Kein Platz für Liebe" (No room für Love) - eine Farce von Anthony Marriott und Bob Grant (ins Deutsche übertragen von Paul Overhoff)

Das Lawns Hotel hatte schon bessere Zeiten gesehen, aber nicht viel bessere. Dr. Garfied hat sich dieses Hotel ausgesucht, um das Betriebsklima mit seiner Sprechstundenhilfe Michele zu verbessern - aber was macht seine Frau hier?

Das ist eins der Probleme, mit dem sich der Hotelmanager zu befassen hat. Musiker und junge Flitterwöchner machen ihm zusätzlich das Leben schwer. Das Chaos beherrscht die Hotelflure. Zimmer und Koffer werden in halsbrecherischem Tempo verwechselt - bis nur ein steckengebliebener Lift noch für Atempause sorgen kann.

Fast unvermeidbar, dass in dieser Hektik so manches schief läuft - lassen Sie sich diese Aufführung unseres diesjährigen Zimmertheaters nicht entgehen!